Impressum

Wecki – Reisen
Junkerholzweg 13
97944 Boxberg/Baden, Deutschland

Telefon: +49 (0)7930 – 92 55 0
Fax: +49 (0)7930 – 92 55 33
Mail: info[@]weckireisen.de

Inhaber: Gudrun Weckesser
Registrierung:
Amtsgericht Tauberbischofsheim
Umsatzsteuer ID-Nr.: DE 178 985 300
UST.-Nr.: 80 159 / 03 362
EORI-Nr.: DE 4 70 32 43

Das Reisebüro Wecki – Reisen freut sich über Ihren Besuch auf dieser Webseite.

Inhalt der Website / Haftung
Das Reisebüro Wecki – Reisen bietet auf dieser Website umfangreiche Informationen und Service-Leistungen an, wie z. B. Download von Formularen und Broschüren, Nutzung von Info-Datenbanken, etc. Diese Website wurde mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Trotzdem kann das Reisebüro Wecki – Reisen die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen nicht gewährleisten. Vertragsbestandteil können sie deshalb nur bei Vereinbarung im Einzelfall werden.
Verweise und Links
Das Reisebüro Wecki – Reisen erklärt, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Das Reisebüro Wecki – Reisen hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert sie sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten/verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcher Art dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der verlinkten/verknüpften Seite.
Urheber- und Kennzeichenrecht
Texte, Bilder, Graphiken, Tondokumente, Animationen und Videosequenzen sowie deren Anordnung unterliegen dem Schutz des Urheberrechts und anderer Schutzgesetze. Das vollständige oder teilweise Reproduzieren, Verbreiten, Übermitteln, Modifizieren oder Benutzen dieser Website (elektronisch oder auf andere Weise) für öffentliche oder kommerzielle Zwecke ist ohne vorherige Zustimmung des Reisebüro Wecki – Reisen untersagt.
Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokuments davon in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.
Gerichtsstand für alle sich aus dem Nutzungsverhältnis ergebenden Streitigkeiten ist Tauberbischofsheim oder nach Wahl des Reisebüro Wecki – Reisen der Hauptsitz des Nutzers. Es gilt ausschließlich das für alle Rechtsbeziehungen inländischer Parteien maßgebliche Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

Info:

Nach der europäischen ODR-Verordnung (Verordnung über die außergerichtliche Online-Beilegung verbraucherrechtlicher Streitigkeiten) haben Unternehmer, die an Verbraucher verkaufen
• ab dem 9. Januar 2016 auf
• ihren Webshops (gilt auch für Verkaufsplattformen wie eBay, Amazon etc.) einen
• Link zur Online Streitbeilegungsplattform (OS-Plattform)

aufzunehmen.

http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Form: Gemäß der ODR-Verordnung darf der Link nicht versteckt sein (z.B. im Impressum oder in den AGB), sondern muss für Verbraucher leicht auffindbar sein. Sie sollten den Zugang daher direkt auf der Startseite bzw. der Plattformverkaufsseite einrichten (z.B. durch einen Button/Link: Online-Streitschlichtungsplattform).

Weiterhin haben Unternehmer gemäß der ODR-Verordnung ihre E-Mail-Adressen anzugeben. Die E-Mail Adresse befindet sich meist schon im Impressum. Wir empfehlen aber, die E-Mail-Adresse für Verbraucherbeschwerden unmittelbar bei dem Link auf die OS-Plattform anzugeben.

WICHTIG! Weitere Informationspflichten bestehen für Händler aktuell nicht! Ihre Rechtsdokumente (AGB oder Impressum) müssen Sie jetzt NICHT neu erstellen, sondern erst in 2017!

Hintergrund zur OS-Plattform:

Es handelt sich um ein standardisiertes Beschwerde Formular für Verbraucher in allen Amtssprachen der EU. Diese Beschwerden werden dann an das jeweilige Unternehmen weitergeleitet. Die Teilnahme ist für Verbraucher kostenfrei und freiwillig, für Unternehmer nur freiwillig. Eine zuständige Verbraucherschlichtungsstelle versucht dann außergerichtlich eine Lösung zu finden. Die zuständigen Verbraucherschlichtungsstelle müssen allerdings in Deutschland noch eingerichtet werden.


Verbraucherschlichtung, Information gemäß § 36 VSBG
Die Firma Reisemarkt in der Freisinger Altstadtgalerie GmbH ist weder bereit noch verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Disclaimer
Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.

Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten auf unserer Homepage. Wir haben keinerlei Einfluss auf die Inhalte und machen uns die Inhalte auch nicht zu eigen.